Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

Party in Willingen (fm:Gruppensex, 1773 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Apr 10 2012 Gesehen / Gelesen: 21784 / 13996 [64%] Bewertung Geschichte: 8.40 (68 Stimmen)
Ein Wochenende in Willingen wird für mich und meine Freundin zum unvergesslichen Erlebnis

[ Werbung: ]
movieon
MovieOn: wir lieben Porno!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Dreamer Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Wir hatten beschlossen endlich mal wieder zu zweit über ein Wochenende wegzufahren. Im Vordergrund sollte Party und natürlich Sex stehen. Wir ließen unsere kleine bei meinen Eltern und fuhren Freitag früh los Richtung Willingen, wo wir es uns in einem Partyhotel so richtig gut gehen lassen wollten. Nach 3 Stunden Fahrt kamen wir an unser Ziel.

Wir checkten ein und beschlossen es uns erst einmal in der Sauna bequem zu machen. Diese war gut besucht. Viele junge Leute die wohl ebenfalls das selbe suchten wie wir. Party und Sex. Überall waren Pärchen oder mehrere Gruppen im Gespräch und der Alkohol lief auch hier schon in ordentlichen Mengen. Wir genossen das treiben und beobachteten die Leute.

" Und Schatz schon was für Dich dabei ? " fragte ich Dich. Du wirst rot. " Nee lass mal, aber der ein oder andere hübsche Kerl läuft hier schon rum. " sagst du grinsend. Dann hoffe ich, dass du dein Versprechen nicht vergisst. Ich hatte meiner Freundin endlich das Versprechen abgerungen, dass wir einmal einen dreier ausprobieren und uns einen fremden Typen ins Bett holen. Du wirst noch roter und sagst " Ja, ja wir werden sehen. " Ich merke schon wie du ganz nervös bist. Obwohl du es bisher immer abgestreitet hast, weiß ich nämlich ganz genau, dass Dich diese Vorstellung extrem geil macht und du Dich tief in deinem Herzen wirklich darauf freust, das so etwas vielleicht einmal passiert. Wir genießen die Party und bringen uns so langsam in Stimmung für die Nacht. Nach ein paar Stunden beschließen wir auf unser Zimmer zu gehen.

Auf unserem Zimmer angelangt ziehe ich dir dein Handtuch aus und werfe Dich lachend auf das Bett. Dann spreize ich deine Beine und fange genüsslich an deine Schnecke zu lecken. Tief fahre ich mit meiner Zunge durch deine schon ganz nasse Spalte. " Hmmm jaaaa " entfährt Dir ein stöhnen und ich fange an an deiner Perle zu lecken und zu knabbern. Dabei stecke ich Dir einen Finger in deine Muschi und fange an Dich mit diesem zu ficken. " Nicht aufhören " sagst du und genießt meine orale Behandlung. Nach einiger Zeit nehme ich noch einen 2 Finger zu Hilfe und meine Zunge wandert an dein Arschloch den ich Dir nun schön lecke. Nun widme ich mich wieder deiner Schnecke zu. Mit einem Finger ficke ich Dich dabei während mein Daumen sich den Weg zu deiner Rosette sucht. Langsam erhöhe ich nun den Druck auf deine Rosette und diese öffnet sich bereitwillig. Dies ist nun zu viel für Dich. Meine Zunge zwirbelt über deine Perle, der Mittelfinger in der Pussy und der Daumen im Arsch. Langsam merke ich wie du zu zucken beginnst und mit einem ordentlichen Orgasmus kommst. " Hmmm wie geil war das denn " sagst du. " Nur der Anfang eines geilen Wochenendes " sage ich, während ich dich in den Doggystyle drehe. Langsam dringe ich in Dich ein. Nun will ich meinen Spaß haben. Ich fange an dich langsam aber tief zu ficken, so wie du es gerne hast. Nach einiger Zeit drehe ich dich um. Du gehst runter und fängst an mir einen zu blasen. Oh Mann ich werde ganz verrückt. Deine Blaskünste sind fantastisch. Immer wieder fährt deine Zunge über meine Eichel während du mich mit deinem Mund fickst. " Schatz aufhören, ich will Dich nochmal ficken, sonst spritz ich Dir gleich alles in deinen Mund ". Bereitwillig liegst du Dich auf deinen Rücken und spreizt deine Beine. Nun fange ich wieder an dich zu stoßen. Ich ziehe deine Beine nach oben und fange nun an während ich Dich ficke an deine Füßchen zu knabbern. Wie ich das liebe. Der salzige Geschmack zusammen mit deinem Fußgeruch treibt mich in den Wahnsinn. Immer schneller und tiefer stoße ich in Dich hinein. Als ich komme ziehe ich ihn heraus und spritze Dir meine ganze Ladung auf den Bauch und auf die Titten. " So Schatz, ein kleiner Vorgeschmack auf unser Wochenende sage ich, während ich mich zu dir runter beuge um Dich zu küssen. " Ich freue mich schon sagst du ". Anschließende gehen wir duschen und machen uns bereits was essen zu gehen.

Im Restaurant angekommen bestellen wir uns was zu essen und eine Flasche Wein. Während wir auf das essen warten, sagst du zu mir " Schatz deine Schuhe sind auf. " Ich bücke mich herunter und du spreizt die Beine. Ich habe einen traumhaften Blick auf deine blankrasierte Pussy. Grinsend komme ich wieder hoch. " Du Luder " sage ich. Du zwinkerst mich an und grinst dabei. " Ich will doch unsere Chancen erhöhen unseren Traum endlich in die Realität umzusetzen." sagst du breit grinsend. Bei dem Gedanken bekomme ich schon wieder eine Monsterlatte.

Nach dem Essen gingen wir noch in die Hotelbar die schon ordentlich gefüllt war um ordentlich vorzuglühen. Gegen Mitternacht gingen wir dann in die Disco.

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 89 Zeilen)

Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto BlonderEngel18 Profilfoto GeileSirina69 Profilfoto Heisse-Sarah
BlonderEngel18 GeileSirina69 Heisse-Sarah
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto BlonderEngel18 Profilfoto GeileSirina69 Profilfoto Heisse-Sarah Profilfoto SexyJanet Profilfoto krystal75
BlonderEngel18 GeileSirina69 Heisse-Sarah SexyJanet krystal75
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto BlonderEngel18 Profilfoto GeileSirina69 Profilfoto Heisse-Sarah Profilfoto SexyJanet Profilfoto krystal75
BlonderEngel18 GeileSirina69 Heisse-Sarah SexyJanet krystal75


Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Dreamer hat 30 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Dreamer, inkl. aller Geschichten
Email: arschgeige1974@aol.com
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Dreamer:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Gruppensex"   |   alle Geschichten von "Dreamer"  



Neu auf die weltweit erste interaktive Pornoseite:
Die geile Nachbarin
Die geile Nachbarin



Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)