Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

Skatabend (fm:Cuckold, 4444 Wörter) [1/2] alle Teile anzeigen

Autor:
Veröffentlicht: May 03 2012 Gesehen / Gelesen: 50704 / 53730 [106%] Bewertung Teil: 8.98 (126 Stimmen)
Ein Frührentner der die junge Nachbarin nach einem feuchtfröhlichen Skatabend mit ihrem Mann verführt und der Ehemann einfach nur zusieht ...

[ Werbung: ]
hotcamson
Hier findest du die geilsten Webcams im erotischen Internet!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Hazard Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Ich möchte kurz anmerken, dass es sich um mein Erstlingswerk handelt und die Story frei erfunden ist. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-). Kritik ist jederzeit erwünscht...und jetzt viel Spaß beim lesen.

________________________________________________________________________ ___

Hallo, mein Name ist Daniel. Ich bin 32 Jahre alt, arbeite als Steuerberater und wohne mit meiner Frau Bianca, 28, in einem 800 Seelen Ort in der Nähe von Hannover. Wir führen ein unbeschwertes Leben in unserem eigenen kleine Häuschen das wir von Biancas Eltern übernommen haben als sie Rentner geworden sind und ihren Lebensabend in ihrem Ferienhaus in Spanien verbringen wollten. Ich hatte ein ganz guten Einkommen so das Bianca nicht arbeiten musste. Sie kümmerte sich um den Haushalt und den Garten und ansonsten konnte sie das Leben einfach genießen. Zu unseren Nachbarn pflegten wir ein freundschaftliches Verhältnis da wir die meisten von ihnen schon seid unserer frühesten Kindheit kannten.

Als ich eines Tages von der Arbeit kam lag Bianca in unserem Garten und genoss in ihrem neuen Bikini die Sonne und lies sich bräunen. Ich kam in den Garten, sah sie an wie sie dort auf ihrer Sonnenliege lag und dachte nur so bei mir was ich für ein Glück hatte eine solche Frau zu haben. Sie sah zum anbeißen aus in ihrem knappen Bikini der mehr zeigte als er verbarg. Ihr Körper war schön gebräunt und ihr weißer Bikini war ein super Kontrast dazu. Zwischen ihren herrlichen 75C Brüsten ran langsam ein paar Schweißtropfen herunter. Insgesamt war sie ein echter Hingucker, 169 groß bei gerade einmal 57 Kg, schulterlange blonde Haare und einem Prachthintern. Ich ging zu ihr, beugte mich über sie und gab ihr einen dicken Kuss zur Begrüßung. Als sich mich bemerkte nahm sie mich in den Arm, drückte mich an ihren heißen Körper und begrüßte mich.

Als wir dann so redeten über meine Arbeitstag und Bianca erzählte was sie alles im Garten geschafft hatte hörten wir eine Stimme aus dem Nachbargarten " Na ihr beiden Turteltauben, genießt ihr auch diese herrliche Wetter?" Dietmar, unser Nachbar schnitt seine Hecke und sah dabei zu uns herüber. " Hallo Dietmar, ja super Wetter heute, zu dahinschmelzen" antwortete Bianca. "das sieht man" antwortete Dietmar knapp mit einem Grinsen im Gesicht. Erst dann viel uns auf das Bianca´s weißer Bikini durch die Feuchtigkeit vom Schwitzen stellenweise durchsichtig geworden war und man ihre Brustwarzen und denn Ansatz von ihrem kurz getrimmten Scharmhaar sehen konnte. Ich wurde ein wenig rot im Gesicht aber Bianca war das scheinbar ganz egal " also Dietmar, wir kennen und schon so lange, da kann dich das doch wohl nicht mehr schocken. Du hast mich doch schon oft genug im Bikini gesehen." antwortete sie nur frech und grinste Dietmar an." Da hast du wohl recht, und bis vor ein paar Jahren sogar noch ganz nackig. Dann hast du immer ein Eis bekommen, bei mir auf dem Schoß gesessen und es ganz hastig abgelutscht damit es nicht schmilzt" " Na das ist aber bestimmt schon 15 Jahre her, das du dich daran noch erinnern kannst." Dietmar grinste bis über beide Ohren und sagte nur " wie könnte ich das vergessen, So jetzt muss ich aber sehen das ich fertig werde bevor es dunkel wird. Ein paar Freunde kommen heute Abend zum Skat vorbei, dabei fällt mir ein das uns ein Mann fehlt. Daniel hast du nicht Lust auch rüber zu kommen? Ein echter Männerabend mit Skat, Zigarren und Bier." " Ja klar, gerne. Ich habe heute Abend sowieso nichts besonders vor und Bianca ist mit ihren Freundinnen im Kino." sagte ich freudig. "Sehr schön, dann sei so auf 20 Uhr da " sagte er, blickte noch einmal von oben nach unten über Bianca´s Kurven und verschwand dann hinter der Hecke.

Ein wenig später am Abend machte sich Bianca fertig für ihren Frauenabend und ich beobachtete sie dabei. Als sie ihre Unterwäsche anzog und ihren Tanga über ihre Schenkel streifte sah sie so heiß aus das ich mein Handy nahm und ein Foto von ihr schoss. Bianca blickte mich vorwurfsvoll an und fragte nur ob ich das nötig hätte obwohl ich sie jede Nacht im Bett habe. Ich grinste schelmisch und antwortete das ich bloß gerne ein Andenken an sie hätte wenn sie heute Abend schon unterwegs ist und ich mit lauter alten Säcken Skat spiele. Sie lächelte und sagte das es für uns beide bestimmt ein netter Abend werden wird und ich zur Not ja jetzt ein Foto von ihr habe um mich daran aufzugeilen solange sie nicht da ist, dann jagte sie mich aus dem

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 312 Zeilen)


Teil 1 von 2 Teilen.
  alle Teile anzeigen


Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto reifeJenie Profilfoto JulianaDoll Profilfoto NatashaRacy
reifeJenie JulianaDoll NatashaRacy
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto reifeJenie Profilfoto JulianaDoll Profilfoto NatashaRacy Profilfoto RochelleEve Profilfoto JaaMoTa
reifeJenie JulianaDoll NatashaRacy RochelleEve JaaMoTa
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto reifeJenie Profilfoto JulianaDoll Profilfoto NatashaRacy Profilfoto RochelleEve Profilfoto JaaMoTa
reifeJenie JulianaDoll NatashaRacy RochelleEve JaaMoTa


Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Hazard hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Hazard, inkl. aller Geschichten
Email: hazard1@gmx.de
Ihre Beurteilung für diesen Teil:
(Sie können jeden Teil separat bewerten)
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Hazard:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Cuckold"   |   alle Geschichten von "Hazard"  



Neu auf die weltweit erste interaktive Pornoseite:
Sex mit dem Gärtner
Sex mit dem Gärtner



Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)