Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

Die Faschingsparty (fm:Dreier, 1923 Wörter)
Autor:
Veröffentlicht: Feb 24 2014 Gesehen / Gelesen: 16218 / 12826 [79%] Bewertung Geschichte: 8.91 (79 Stimmen)
Mein Frau findet auf einer Faschingsparty gefallen an einen Typen und lädt ihn ein mit uns die Nacht zu verbringen

[ Werbung: ]

Hentai Archiv: Bilderserien, Videoclips und Slideshows ! Hier klicken!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Dreamer Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Endlich war der Tag gekommen. Wir waren mit ein paar Freunden für eine große Faschingsparty in unserer Region verabredet. Darauf haben wir uns schon lange gefreut. Die Kostüme hatten wir bereits ausgesucht. Du gingst als böse Königin und ich als dein verzauberter Knecht.

Du machst Dich nachmittags frisch und ich schaue Dir dabei zu. Du rasierst Dir deine Muschi und ich helfe Dir dabei damit kein Härchen übersehen wird. " Hmm du siehst lecker aus " sage ich zu Dir. " Am liebsten würde ich Dich gleich hier und jetzt vernaschen. " sage ich zu Dir. " Später mein Schatz " sagst du. Dann ziehst du Dich an. Zuerst einen Tanga und einen heißen BH bei dem Mann deine Brustwarzen durchsehen kann. Dann ziehst Du dir halterlose Strümpfe an und ein Kleid welches eher wie eine Korsage aussieht mit Fell unten. " Hmm heiß " sage ich zu Dir. Du grinst. " Genau das will ich heute " lächelst du. " Heiß aussehen ". Dann ziehst du Dir Kontaktlinsen mit roter Augenfarbe an was Dir einen richtig heißen Blick verschafft. Dazu noch schwarze Flügel und einen schwarzen Heiligenschein. Wow was für ein Anblick. Zum Schluss noch Stiefel mit hohen Absätzen. Ein absolut geiler Anblick. Meine Latte will gar nicht mehr runter gehen. Du schaust mich an und grinst . " Na wie findest du mich? " fragst du. " Absolut Geil " sage ich zu Dir. Du läufst an mir vorbei und greifst mir an den Schwanz. " Man sieht es " grinst du und gibst mir einen verlangenden Kuss. " Zieh Dich jetzt aber auch an damit wir dann los können. Das Taxi kommt um 19 Uhr." Auch ich mache mich fertig und zusammen und gut gelaunt fahren wir um kurz nach 19 Uhr zu unseren Freunden mit denen wir verabredet sind.

Als wir bei unseren Freunden ankommen schauen Dich alle mit bewundernden Blicken an und machen Dir Komplimente. Du geniest es sichtlich vor allem von den Männern bewundert und mit den Blicken ausgezogen zu werden. Wir trinken noch etwas und gehen dann alle zusammen auf die Faschingsparty.

Dort angekommen bestellen wir uns erst einmal ein paar Flaschen Sekt und Wodka Red Bull. Zusammen stoßen wir auf einen geilen Abend an. Der Abend vergeht wie im Flug. Es wird viel gelacht und getanzt. Immer wieder beobachte ich wie du heiße Flirts hast und die Aufmerksamkeit vor allem der männlichen Besucher geniest. Irgendwann kommst du zu mir und sagst das du mit einer Freundin eine rauchen geht und gibst mir einen Kuss. Ich feiere mit den anderen Freunden weiter. Irgendwann muss ich mal auf Toilette gehen und verlasse unsere Ecke. Ich gehe Pinkeln und möchte danach auch mal eine rauchen gehen. Als ich in den Raucherbereich komme sehe ich Dich an einem Tisch mit einem Kerl stehen und Dich unterhalten und auch Flirten. Du stehst mit dem Rücken zu mir und siehst mich nicht. Der Kerl hat den Arm um Dich und streichelt dir über den Arsch. Erst einmal bin ich baff und werde Eifersüchtig. Damit hatte ich nicht gerechnet. Aber mein Schwanz schwillt ebenfalls bei dem Anblick an. Langsam trete ich an den Tisch und spreche Dich an. Du schaust auf und grinst mich an. " Hi Schatz " sagst du und gibst mir einen Kuss. Der Kerl wird blass und lässt Dich sofort los. Du stellst uns vor und wir begrüßen uns. Er fragt ob wir was trinken wollen und geht an die Theke. Du fragst mich ob ich böse bin. Ich verneine. " Du weißt das ich gerne auch einmal mit Dir und einem anderen vögeln möchte. Heute wäre ein passender Tag dafür. Was sagst du? " fragst du mich. " Ich habe nichts dagegen, wenn ich auch auf meine Kosten komme. " sage ich zu Dir. Du lächelst mich mit strahlenden Augen an. Danach gibst du mir einen langen Kuss. Der Kerl kommt zurück und wir trinken etwas zusammen und unterhalten uns sehr angeregt. Mit dem steigenden Alkoholspiegel kommt das Gespräch irgendwann auf Sex. Du erzählst ihm das wir im Bett sehr tolerant sind und uns auch gerne einmal einen anderen Mann ins Bett holen. Ungläubig schaut er uns beide an und wir lachen beide. Du sagst " Dazu muss ich ihn aber einladen ". Man sieht ihm seine Nervosität und seine Geilheit an. Dies ist förmlich zu spüren.

Unsere Freunde kommen in den Raucherbereich und verabschieden sich, da Sie alle schon ziemlich voll sind. Danach sagst du das du Mal auf Toilette musst. Während du weg bist unterhalte ich mich mit unserem neuen Freund. " Macht es Dir wirklich nichts aus wenn ein anderer vor deinen Augen dein Frau vögelt? " fragt er mich. Ich antworte das ich das sogar sehr geil finde ihr dabei zu zuschauen und auch mit zu machen. " Solange ich die Kontrolle habe hab ich damit kein Problem. " sage ich zu ihm. Du kommst von der Toilette zurück und hast deine Hand hinter deinem Rücken. Als du vor ihm bist holst du Sie hervor. " Hier das ist unsere offizielle Einladung an Dich mit uns die Nacht zu

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 92 Zeilen)

Heisse Amateure für dich.. Hier klicken!


Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Dreamer hat 30 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Dreamer, inkl. aller Geschichten
Email: arschgeige1974@aol.com
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Dreamer:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Dreier"   |   alle Geschichten von "Dreamer"  





Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)