Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

An Ostern machen mich Lena und meine neue Freundin zum Cuckoldsklaven Teil 1 (fm:Cuckold, 6783 Wörter) [1/3] alle Teile anzeigen
Autor:
Veröffentlicht: Mar 26 2016 Gesehen / Gelesen: 18415 / 14241 [77%] Bewertung Teil: 8.21 (28 Stimmen)
Meine Exfreundin Lena und meine neue Freundin Hannah bescheren mir an Ostern einen Cucki-Marathon voller schmerzhafter Lust und Erniedrigung.!

[ Werbung: ]

Hier findest du die geilsten Webcams im erotischen Internet!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© kaktustrimmer1 Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Nach der herben Erfahrung mit Lena war ich erst einmal einige Monate Single. Klar war es ja irgendwie mein Wunsch gewesen Sie in einem Gang Bang zu sehen, doch Lena hatte den Bogen eindeutig überspannt gehabt. Allerdings kam ich nur schwer über Sie hinweg und oft wenn ich mich selbst befriedigte, dachte ich noch an sie und an das Cuckolderlebnis. Irgendwie machte mich das jedes Mal total rattig und insgeheim wünschte ich mir schon, dass ich Lena mal wiedersehen würde.

Jedenfalls bis zu dem Zeitpunkt , an dem ich Hannah kennen lernte. Ich wurde das erste Mal in einem Forum auf Sie aufmerksam in dem wir Beide schrieben. Wir verstanden und auf Anhieb gut, auch wenn Sie mit Achtzehn Jahren sogar noch ein Jünger war als Lena. Da wir Beide in der selben Gegend wohnten und sie kaum jemand kannte, da sie erst vor kurzem dem Norden hier her gezogen war, dauerte es nicht lange bis wir uns das erste Mal trafen.

Schon die ersten Pics die mir Hannah von sich geschickt hatte, brachten mein Herz zum höher schlagen. Sie war ein kleiner Rotschopf mit einem Puppengesicht und schulterlangem, glatten Haar. Sie hatte eine ähnlich süße Stupsnase wie Lena, ich stand einfach auf sowas. Ihre großen, blauen Augen nahmen einen sofort gefangen und Ihr kleiner Schmollmund, weckte in mir sofort den Wunsch meine Lippen auf Ihre zu pressen.

Dementsprechend war ich sehr aufgeregt bei unserem ersten Treffen gewesen, aber Hannahs wundervolle, schüchterne Art und ihr offenes, fast schon naives Wesen hatten mich sofort eingenommen. Es dauerte auch nicht lange, bis wir uns irgendwann knutschend in den Armen lagen. Ich war völlig verknallt in meine kleine Hannah, und auch Ihre Gefühle schienen stark für mich zu sein. Wir hatten einige schöne erste Wochen als Paar, in denen aber leider kaum etwas im Bett lief, da mir Hannah irgendwann zögernd gestand, dass Sie mit Ihren Achtzehn Jahren immer noch Jungfrau war. Das hatte mich erstaunt Sie hatte erst einen Freund vor mir gehabt und da sei es nicht so gut gelaufen erzählte sie mir.

Hannah und ich knutschten und kuschelten , aber mehr lief leider nie. Oft musste ich, nachts in mein Bad schleichen, wenn Sie bei mir schlief und mir einen runter holen, da meine Eier so dick waren,. das es fast weh tat. Dabei stellte ich mir vor, wie ich wilden Sex mit Hannah hatte....aber manchmal ertappte ich mich auch dabei , wie ich mit vorstellte dass Horden von Kerlen es meiner kleinen, schüchternen Hannah mit ihren prallen Schwänzen besorgten. Meine Süße hatte mir erzählt, dass sie eine Freundin kennen gelernt hatte und ich freute mich für sehr sie, da sie kaum jemanden hier kannte Sie hatte sich schon des Öfteren mit Ihr getroffen, mir aber nie viel von Ihr erzählt. Ich wusste nur dass Sie wie meine Exfreundin ebenfalls Lena hieß. Das hatte mir immer einen kleinen Stich verpasst, aber Lenas gab es wie Sand am Meer. Außerdem hatte ich ja jetzt meine Hannah.

Es war grade der Donnerstagabend vor Ostern und meine Süße hatte mir erzählt, dass sie sich am nächsten Tag mit Lena im Erlebnishallenbad Phoenix treffen wollten. Wir saßen in ihrem Zimmer auf ihrem großen, französischen Bett und Sie berichtete mir, dass Sie für den Ausflug morgen sich extra einen neuen Bikini gekauft hatte. "Soll ich dir mal meinen neuen Bikini vorführen?" fragte sie strahlend. Klar wollte ich das! Ich hatte sie bis jetzt nur bekleidet gesehen und ein Blick auf Sie im Bikini, sollte meinem Schwanz gehörig in Wallung bringen.

Und so war es auch. Als Hannah wieder vor mich trat hatte sie einen sonnengelben, knappen Bikini mit weißen neckischen Rüschen an. Sie sah ultra heiß aus und das Erste mal konnte ich einen ungefähren Blick auf ihren Busen werfen, der zwar nicht so groß wie der von Lena war, aber immer noch üppig und schön geformt. "Na, gefalle ich dir in meinem neuen Bikini?" grinste Hannah und drehte sich, damit ich sie von allen Seiten betrachten konnte. Ihr knackiger, kleiner Apfelpo kam in dem Bikini richtig gut zu Geltung und ich stand grinsend auf und kam langsam auf mein kleines Häschen, so nannte ich sie, zu. Ich beugte mich zu ihr herunter und küsste sie auf ihren süßen Schmollmund.

"Du siehst atemberaubend aus." Ich fuhr langsam mit meiner Hand über Ihren Rücken. Hannah küsste mich zärtlich und fuhr mit den Händen durch meine Haare. Sie duftete herrlich nach ihrem Vanilleparfüm, das Sie fast immer trug. Und ich merkte wie sich in meiner Hose etwas regte. "Noch besser siehst du aber bestimmt ohne aus..." grinste ich und meine Finger wanderten zum Verschluss ihres Bikinioberteils.

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 683 Zeilen)


Teil 1 von 3 Teilen.
  alle Teile anzeigen


Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
EmilyQueen CristalErika MiaHaze
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
EmilyQueen CristalErika MiaHaze moonwalker4u EngelRanya
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
EmilyQueen CristalErika MiaHaze moonwalker4u EngelRanya


Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
kaktustrimmer1 hat 4 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für kaktustrimmer1, inkl. aller Geschichten
Email: derkaktus1980@gmx.de
Ihre Beurteilung für diesen Teil:
(Sie können jeden Teil separat bewerten)
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für kaktustrimmer1:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Cuckold"   |   alle Geschichten von "kaktustrimmer1"  



Neu auf die weltweit erste interaktive Pornoseite:

Ibiza Sex Abenteuer



Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)