Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

Ein unschuldiges junges Paar (fm:Cuckold, 2925 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Jul 30 2023 Gesehen / Gelesen: 25259 / 19125 [76%] Bewertung Geschichte: 9.25 (175 Stimmen)
Wir erlebten eine neue Erfahrung im Urlaub.

[ Werbung: ]
mydirtyhobby
My Dirty Hobby: das soziale Netzwerk für Erwachsene


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© TheTranslator Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Ein unschuldiges junges Paar

Es war in den 75er Jahren. Meine junge Partnerin und ich waren noch nicht verheiratet. Kerstin war gerade 21 Jahre alt geworden. Mein hübsches Mädchen hatte eine schöne Frisur mit mittellangen blonden Haaren. Sie hatte einen breiten Mund mit schmalen Lippen und eine kleine, charmante Nase. Sie verführte einen mit dem erotischen Blick ihrer schönen blauen Augen.

Bei einer Größe von 1,70 m fiel der Blick sofort auf ihre festen, üppigen Brüste.

Ihr Hals und langer Rücken führten zu einem hübschen, knackigen Po. Ihre langen Beine komplettierten das Ganze zu einem traumhaften Körper, der zur Liebe einlud.

Die Männer, vor allem die etwas älteren, ließen es sich nicht nehmen, meiner jungen und hübschen Begleiterin tiefe Blicke zuzuwerfen.

Mein Name ist Martin und ich war damals 25 Jahre alt, 1,80 m groß, dunkelhaarig, grünäugig und aber kein Don Juan. Ich hatte das Privileg, Kerstin zu verführen, die mir ihre Jungfräulichkeit geschenkt hatte.

Unser Sexualleben war aufgrund unserer Jugend sehr intensiv, aber auch sehr klassisch.

Außerhalb der Saison haben wir beschlossen, uns zu Beginn des Frühlings ein paar Tage Urlaub an der Côte Vermeille zu gönnen. Damals ahnten wir noch nicht, dass dieser Aufenthalt unser Liebes- und Sexualleben für immer verändern würde.

Die Begegnung

Als wir uns an diesem Tag auf der Terrasse des Cafés mit Blick auf das Meer niederließen, ahnten wir noch nicht, dass wir einen sexuellen Moment erleben würden, der so intensiv sein sollte, dass er den Rest unseres Lebens prägen würde.

Wir saßen gemütlich auf der Terrasse, wo wir die einzigen Gäste waren und genossen die Sonne und unsere beiden Aperitifs, als sich ein großer, gut aussehender Mann um die 40 mit leicht grauen Haaren an den Nebentisch setzte.

Er trug beige Stoffhosen und ein schwarzes Hemd, das seinen kräftigen Oberkörper entblößte. Seine langen Arme endeten in zwei hübschen Händen mit langen, schlanken Fingern. Seine graublauen Augen verliehen ihm ein verführerisches Aussehen.

Kerstin trug eine eng anliegende schwarze Leggins und eine weiße, leicht durchsichtige Bluse, deren Ausschnitt den Blick auf ihre schönen Brüste freigab.

Im Gegenlicht konnte unser Nachbar ihre beiden Brüste mit den braunen Warzenhöfen und den kleinen, frech hervorstehenden Brustwarzen sehen. Eine schöne, tiefe Stimme mit einem charmanten italienischen Akzent unterbrach die Stille.

"Hallo, Sie sind im Urlaub?", fragte er uns.

Ja, sind wir., antwortete Kerstin nach kurzer Verwunderung über die aus dem nichts kommende Frage.

"Mein Name ist Matteo, ich bin Industrieller in der Nähe von Mailand, aber ich komme oft hierher, weil ich viele Kunden an der französischen Küste habe. Entschuldigen Sie, dass ich Sie so anspreche. Um ehrlich zu sein, ich finde ihr seid ein sehr junges, attraktives Paar. Mit wem habe ich das Vergnügen?"

"Ich heiße Kerstin und mein Freund heißt Martin. Vielen Dank für das Kompliment.", antwortete Kerstin sichtlich angetan.

Wir setzen unser Gespräch mit Matteo fort und beantworten seine Fragen über unser Leben, wie wir uns kennengelernt haben und was wir beruflich machen. Kurzum, wir hatten eine angenehme Zeit in seiner Gesellschaft. Ich bemerkte, dass er keine Gelegenheit ausließ, Kerstin anzusehen.

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 361 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon TheTranslator hat 3 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für TheTranslator, inkl. aller Geschichten
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für TheTranslator:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Cuckold"   |   alle Geschichten von "TheTranslator"  





Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Erotic Stories in english