Hast du eine geile Geschichte geschrieben? Wir suchen immer Geschichten! Bitte hier einsenden! Vielen Dank!

Artgerechte Behandlung und Haltung! (fm:Cuckold, 1330 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Feb 09 2016 Gesehen / Gelesen: 11550 / 4425 [38%] Bewertung Geschichte: 7.23 (22 Stimmen)
Absolut super hier drinnen-dies auch jederzeit inclusive negativer Bewertungen! Schade nur das alle möglichen "Anonymusfaker" von außerhalb hier ihren "IQ 3" in Form von dämlichen Zweizeilern unter Beweis stellen dü

[ Werbung: ]
hentaiarchiv
Hentai Archiv: Bilderserien, Videoclips und Slideshows ! Hier klicken!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Cucko53 Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Klicken Sie hier für die ersten 75 Zeilen der Geschichte

dann auch wieder sehr dominant wie ICH es liebe zu einem irren Orgasmus geführt. Er ist gerade auf dem WC. DU darfst nun heimlich mithören wie devote Frauen ihre MÄNNER verwöhnen. Das Handy kommt in meine Handtasche. Nur EIN hörbarer Ton von dir und nie wieder!" Kurz darauf kam schon DIE ultmative Masohölle über mich. Er btrat hörbar das Zimmer und meinte im sanften aber auch bestimmenden festen Tonfall: "Mein kleines geiles Luder weiß was es nun zu tun hat. Setz dich auf die Bettkante und lecke meine große Eichel! Meine Hoden nebenher zart massieren!" Sie: "Ja Herr nichts mache ich lieber!" Oh Gott ich war schockiert wie noch nie. Ich "durfte" nun hören wie ihr Mann laut stöhnte und sie gar lobte: " Jaaa so ist es brav Schatz. Keine Frau besorgte es mir jemals so wundervoll wie du!" Bald wieder er: "Jaaa so will das dein Herr! Nimm ihn nun ganz in deinen warmen weichen Mund und lutsche!" Sie:"Ja Herr!" Er dann während ihrer heiligen mir längst unbekannten Tat:" Was treibt wohl unser Wichser gerade?" Sie: " Der hat seinen Zwerg sicher schon das zweite Mal in sein Strumpfhoserl erleichtert. " Beide lachten herzhaft bis er meinte: " DU wirst sexuell nur noch mir, deinem HERRN, gehören!Hat er Glück darf er MEINE Frau mal devot in Stimmung lecken oder danach seinen HERRN auslecken!" Sie:"Natürlich-Cucki wird keusch gehalten bis ans Ende aller Tage!Auslecken soll er ruhig endlich erlernen! Bitte richte DU unseren Wichser doch auch ab wie du ihn haben willst!" Er:" DAS werde ich gerne tun wenn ich gerade mal Lust dazu habe. Er wird auch lernen müssen daß er lange auf dich zu verzichten hat! Zum Beispiel wenn das Liebespaar verreist!" Sie: " Dafür wird es allerhöchste Zeit!" Er:" Ich will mich nun bequem hinlegen. Du wirst nun meine Brustwarzen ebenfalls hingebungsvoll streicheln, küssen und zart zwirbeln!" Sie: "Ja Schatz!Nichts lieber als das.Mach es dir bequem!" Oh Gott...der Typ stöhnte und jubelte wie von Sinnen ob ihrer Behandlung. Danach "Mußte" sie noch seine 21x6 mit ihren schweren heißen Titten beglücken bevor ihr "Herr" befahl:" Bring ihn zu seinem Nirwana! Schön blasen bis ich in deinen warmen weichen Mund abspritze! Jeder einzelne Tropfen wird geschluckt meine Liebste!" Sie hörbar erregt und ebenfalls stöhnend:" Oh jaaa Liebster." Immer lauter stöhnend und am Ende mit einem langgezogenen Aufschrei kam er dann bald zu einem irren Orgasmus- im Mund "meiner" Angebetenen. Verrückt vor Erregung und halb wahnsinnig vor Eifersucht klickte ich dann das Handy weg um ungehört, völlig losgelöst und laut schreiend mein Nylonteil zu benässen.

Gegen 2 Uhr wollte ich dann zu bett gehen und wie sooft sehnsüchtig an SIE denkend einzuschlafen als ER folgenden Text simste: "MEINE Frau hat mir gebeichtet daß ihr Wichser heimlich mitlauschen durfte. Kein Problem-gefällt mir gar! Ich genieße eine Ganzkörpermassage, DU wirst nun sofort deine Strumpfhose vollspritzen und UNS das Foto appen! Dominanter Gruß von deinem Herrn!" Absolut problemlos, mir vorstellend wie wundervoll sie IHN massiert führte ich nach knapp 15 Minuten seinen Befehl aus. Keine Antwort mehr...dafür "durfte" ich sie erstmals dann am späten Vormittag von ihm "säubern". Ohne Vorwarnung über meinen Kopf gekniet mit dem unmißverständlichen Satz." Mach mich sauber! Leck meinen MANN aus und MICH zu einem Orgasmus!" Gerne doch-rausgezogen das Tampon und seine Frau abermals ins Nirwana geleckt!

Leider mußte DIESER eine rundum niveauvolle MANN wegziehen- Berufsrisiko bei Soldaten.


Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto misstabulos555 Profilfoto SuesseTeufel Profilfoto AischaJade
misstabulos555 SuesseTeufel AischaJade
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto misstabulos555 Profilfoto SuesseTeufel Profilfoto AischaJade Profilfoto HugeTitsXXX Profilfoto Carramele
misstabulos555 SuesseTeufel AischaJade HugeTitsXXX Carramele
Geile Amateure jetzt LIVE mit webcam:
Profilfoto misstabulos555 Profilfoto SuesseTeufel Profilfoto AischaJade Profilfoto HugeTitsXXX Profilfoto Carramele
misstabulos555 SuesseTeufel AischaJade HugeTitsXXX Carramele


Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Cucko53 hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Cucko53, inkl. aller Geschichten
Email: cucko53@ist-willig.de
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Cucko53:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Cuckold"   |   alle Geschichten von "Cucko53"  



Nowyoo! Tabulose Amateure live auf nowyoo:
sexysusane profile pic Sexy_Cora profile pic HerrinElla profile pic
sexysusane Sexy_Cora HerrinElla



Kontakt: BestPornStories webmaster Art (art@erogeschichten.com)